Ausbildungen für Kinderbetreuung – Jobs | mit | Herz Wien

www.jobsmitherz-kinderbetreuung.at
Fernkurse - jobs | mit | herz

Fernkurse

Diese Angebote kannst du auch als Fernkurs absolvieren.

Informationen über den Ablauf der selbstinitiativen Lernzeiten findest du hier!

  • Im Wiener so wie auch im Niederösterreichischen Bildungsplan sind pädagogische Standards für Kinderbetreuungseinrichtungen festgeschrieben. Er bietet Richtlinien für die Arbeit der pädagogisch tätigen Personen (ElementarpädagogInnen, KindergruppenbetreuerInnen und Tageseltern) in Wienund dafür, in welcher Art und Weise Kinder Bildung erfahren sollten. Bildungspläne machen einerseits die Möglichkeiten der pädagogischen Arbeit erkennbar, andererseits macht er die Bildungsverantwortung der pädagogisch tätigen Personen transparent. 

    Weiterlesen …

  • Wir leben im Jahreskreislauf der Natur - heute vielleicht weniger spürbar, als für unsere Vorfahren. Schon immer gab es Feste, Rituale und Bräuche, die uns durch die Jahreszeiten begleitet haben, deren Bedeutung und Werte wir vielleicht vergessen haben. In diesem Baustein darf altes Wissen aus Europa wieder zu uns kommen. Interessant vielleicht gerade auch für diejenigen, die Alternativen zu christlichen Festen suchen, um etwa in einer Kindergruppe Gemeinsamkeiten statt (religiöse) Unterschiede zu stärken. 

    Weiterlesen …

  • Angenommen, Sie möchten sich selbstständig machen - vielleicht im Zuge eines unserer Bildungsangebote wie Spielgruppenleitung, Naturpädagogik oder Babymassage Kursleitung, oder einer Ausbildung, die Sie in einem anderen Institut absolviert haben.Hier geht es um die allerersten Schritte in die Selbstständigkeit. Wir helfen dabei alles gut zu beleuchten (persönliche Eignung, Finanzamt, Sozialversicherung,..), abzuwägen, sich zu orientieren und zu entscheiden. Sie könnten dieses Modul sogar vorab besuchen - bevor Sie eine Ausbildung beginnen! Bevor Sie sich für oder gegen ein Einkommen aus selbstständiger Tätigkeit entscheiden.  

    Weiterlesen …

  • Als KursleiterIn für Kinderkurse ohne Anwesenheit der Eltern stellen sich einige rechtliche und organisatorische Fragen.Um die geht es in diesem Modul! Etwa wie viele Kinder man gem. Aufsichtspflicht (Ö) in einer Gruppe begleiten darf oder welcher Ablauf optimal wäre. Gemeinsam bauen wir unterschiedliche Angebote, wir sammeln Umsetzungsideen und überlegen uns, wie wir auch Eltern die Qualität der Inhalte übermitteln könnten. Es geht auf jeden Fall sehr praktisch und praxisorientiert zu. 

    Weiterlesen …

  • Wer den Baustein "Babymassage" und möglicherweise auf die Zertifizierung zur Kursleitung in diesem Bereich hinter sich hat, fragt sich möglicherweise wie es ab dem Krabbelalter weitergeht.Die Kindermassage verlangt in der Tat ein paar zusätzliche methodisch-didaktische bzw. organisatorische Aspekte. Wir bauen an der Stelle auf die bisherigen Erfahrungen (Wirkungsgebiete, Grifftechniken,..) auf und erweitern diese, um feine Angebote für Kindern von 6 Monaten bis zum Vorschulalter zu machen. 

    Weiterlesen …

  • Du hast eine Superkraft, du bringst Kinderauchen zum Strahlen. Der besondere Ehrentag alleine ist für Kinder bereits ein Grund für Glitzer in den Augen, eine Geburtstagsparty ist dann absoluter Herzklopfmoment, den wir gemeinsam optimal planen, vorbereiten und begleiten. Wir besprechen Stolpersteine im Ablauf, sammeln Praxisideen und binden pädagogische Grundgedanken mit ein. Zusätzlich geht es je nach Begeisterung und Interesse auch um so genannte Babypartys sowie um der ganz besonderen ersten Geburtstag. 

    Weiterlesen …

  • Viele Menschen können Töne und Geräusche nicht nur hören, sondern auch sehen, oder sie spüren sie auf der Haut. Sie sehen Buchstaben und Zahlen in bestimmten Farben oder an bestimmten Positionen im Raum. Gerade für Kinder mit synästhetischer Wahrnehmung kann der (Schul)alltag sehr anspruchsvoll sein. In diesem Baustein sprechen wir mit einem "Native" über die Grundlagen und suchen Unterstützungsmöglichkeiten für das Tun mit Kindern. Vielleicht ist auch der ein oder andere Aha-Moment innerhalb der Gruppe dabei.

    Weiterlesen …