Ausbildungen für Kinderbetreuung – Jobs | mit | Herz Wien

www.jobsmitherz-kinderbetreuung.at
Integrative Pädagogik - Die Igelkinder - jobs | mit | herz
Igelkinder

Manchmal liegen schon beim Start ins Leben die ersten Stolpersteine auf dem Weg. Die Erfahrung mit diesen ersten Herausforderungen machen betroffene Kinder vorsichtig, schüchtern, langsam - bis hin zur diagnostizierten Entwicklungsverzögerung. Dieser Baustein geht an Betreuungspersonen von Kindern mit Sprachverzögerungen oder Verzögerungen in der motorischen Entwicklung, von Kindern mit Diagnosen wie Autismus oder dem Down-Syndrom, Frühgeburten oder Kinder mit Wahnehmungsstörungen - wir möchten den gemeinsamen Alltag erleichtern.  

 

Zugangsvoraussetzungen und Zielgruppe: Dieser Baustein ist gedacht für alle, die mit besonderen Kindern im genannten Verhaltensspektrum zu tun haben.    

 

Präsenzlehrgang

Ort: jobs|mit|herz Bildungsinstitut - 22., Ziegelhofstraße 149 oder MiaSilele - 22., Telefonweg 292
Ablauf
: Reflexion der eigenen Haltung und Klärung der pädagogischen Grundhaltung, Grundlagen der Inklusion und Integration, Beschreibung von passiven Verhaltensauffälligkeiten (im Gegensatz zu aktiven Verhaltenauffälligkeiten der Sturmkinder) wie Entwicklungsverzögerungen, Sprachverzögerungen, motorischen Auffälligkeiten, großen Ängsten, passiv-aggressivem Verhalten sowie Diagnosen wie Autismus oder Down-Syndrom, Einblick in biografische Themen wie Frühgeburt/Unfälle inkl. Erfahrungsberichte aus dem neonatologischen Alltag, Wahrnehmungssysteme von Kindern, Unterstützungsmöglichkeiten, Sinnesförderung und Körperarbeit, Arbeit an praxisnahen Fallbeispielen 

 
Kurszeiten: Samstag 9-18 Uhr
Kosten: 180.- Euro  

Termine zur Auswahl:
9. November 2019 - ANMELDESCHLUSS
14. März 2020 - ANMELDESCHLUSS
28. November 2020



Onlinelehrgang (Infos)

 

Ort: ZOOM (Virtueller Bildungsraum)
Ablauf
: Theoriebaustein mit Praxisbeispielen, elektronischer Erhalt der Teilnahmebestätigung (10UE)
Inhalte: Reflexion der eigenen Haltung und Klärung der pädagogischen Grundhaltung, Grundlagen der Inklusion und Integration, Beschreibung von passiven Verhaltensauffälligkeiten (im Gegensatz zu aktiven Verhaltenauffälligkeiten der Sturmkinder) wie Entwicklungsverzögerungen, Sprachverzögerungen, motorischen Auffälligkeiten, großen Ängsten, passiv-aggressivem Verhalten sowie Diagnosen wie Autismus oder Down-Syndrom, Einblick in biografische Themen wie Frühgeburt/Unfälle inkl. Erfahrungsberichte aus dem neonatologischen Alltag, Wahrnehmungssysteme von Kindern, Unterstützungsmöglichkeiten, Sinnesförderung und Körperarbeit, Diskussion von praxisnahen Fallbeispielen 

Kurszeiten: Samstag 9-18 Uhr
Kosten: 180.- Euro  

Termine zur Auswahl
7. Mai 2020

 

 

Fernlehrgang (Infos)

 

Nicht verfügbar.