Ausbildungen für Kinderbetreuung – Jobs | mit | Herz Wien

www.jobsmitherz-kinderbetreuung.at
Erste Hilfe und Unfallverhütung im Rahmen der Kinderbetreuung - jobs | mit | herz
Erste Hilfe

Manchmal geht es um Sekunden. Jeder von uns meint, wahrscheinlich niemals betroffen zu sein, oder in gefährliche Situationen zu kommen. Doch ist es soweit, ist es zu spät darüber nachzudenken. Wir legen jeder Person, die mit Kindern zu tun hat, egal ob privat oder beruflich, diesen Baustein ans Herz - um Sicherheit in lebensbedrohlichen Situationen zu erlangen, um im Notfall richtig zu handeln und um Handgriffe zu trainieren - professionell, gefühlvoll und praxisnah. Durch unseren Spezialbaustein muss nicht regelmäßig die gesamte Thematik aufgefrischt, sondern können die lebensrettenden Sofortmaßnahmen in Notfällen extra geübt werden. 

 

Zugangsvoraussetzungen und Zielgruppe: Dieser Baustein ist gedacht für alle, die mit Kindern zu tun haben - egal ob beruflich oder privat! Begleitet werden Sie durch einen ausgebildeten und praxiserfahrenen Rettungssanitäter, aktuell tätig in einer Wieder Rettungsorganisation und Vater. Praxisnah und auf gefährliche Situationen fokussiert, in der sofortige Hilfe notwendig ist!
Ort: jobs|mit|herz Bildungsinstitut - 22., Ziegelhofstraße 149

Ablauf: Theoriebaustein mit Praxisübungen, elektronischer Erhalt der Teilnahmebestätigung
Anmeldeschluss: 10 Werktage vor Start

 

 

Erste Hilfe und Unfallverhütung im Rahmen der Kinderbetreuung (16UE)

Inhalte: Erscheinungsbild aller typischen Kinderkrankheiten inkl. Verlauf und Inkubationszeit, Hinweis auf meldepflichtige- oder stark gesundheitsgefährdende Krankheiten, Grundlagen der klassischen Hilfe (Rettungskette, Notruf,..), stabile Seitenlage, Allergien, Beruhigungsmöglichkeiten, Themenkreise: Nasenbluten, Verstauchungen, Knochenbrüche sowie Verbennungen und Blutungen, Verbände anlegen inkl. Materialkunde, Themenkreise: Aspiration kleiner Gegenstände bzw Erstickungs- und Vergiftungsgefahr, Verhalten bei starken Blutungen, Wiederbelebungsmaßnahmen 

Kurszeiten: Samstag 9-18 Uhr und Sonntag 9-13 Uhr oder alternativ an drei Vormittagen (jeweils 9-13 Uhr)
Anmeldeschluss: 10 Werktage vor Start

Kosten: 180.- Euro inkl. Skript (SONDERPREIS: 90.- Euro)

 

Termine zur Auswahl:

20./21. Juli 2019
18./19. Januar 2020
11./12. Juli 2020

 

 

Spezial: Sofortmaßnahmen in Notfällen (5UE)

Inhalte: Verhalten und Maßnahmen in akut lebensbedrohlichen Situationen von Kindern: Aspiration kleiner Gegenstände bzw Erstickungs- und Vergiftungsgefahr, Verhalten bei starken Blutungen, Ertrinken - der lautlose Tod, Wiederbelebungsmaßnahmen, Praxisübungen

Kurszeiten: Sonntag oder Werktag jeweils 9-13 Uhr
Anmeldeschluss: 10 Werktage vor Start

Kosten: 75.- Euro inkl. Skript (SONDERPREIS: 50.- Euro)

 

Termine zur Auswahl:

29. Mai 2019
21. Juli 2019
3. Oktober 2019
4. November 2019
14. Januar 2020
19. Januar 2020
12. Juli 2020