Ausbildungen für Kinderbetreuung – Jobs | mit | Herz Wien

www.jobsmitherz-kinderbetreuung.at
Hochsensibilität - Abgrenzung - jobs | mit | herz
Hochsensibilität

Wenn nach dem Grundlagenbaustein klarer geworden ist, was Hochsensibilität bedeutet und welche Verhaltensstrategien sich hochsensible Kinder verständlicherweise angeeignet haben, um in einer Welt voller Reizüberflutung besser zurecht zu kommen, geht es hier um weitere Aspekte der Thematik. Oft wird Hochsensibilität verwechselt, falsch diagnostiziert und missverstanden, unterschiedlich interpretiert und für viele Verhaltensmuster gleichsam benutzt. Dabei steckt hinter diesen vielen Facetten noch ein Schatz der Erkenntnis, den wir gemeinsam besprechen. 


Inhalte
: Erweiterte Grundlagen, Reflexion der eigenen Haltung, Themenkreis Lernverhalten, Abgrenzung zu anderen Störungsbildern oder Verhaltensweisen wie etwa Schüchternheit, Neurotizismus, Hochbegabung, Autismus, ADHS, Hyperaktivität, Wut- und Aggression, gefühlsstarke Kinder und so weiter, Praxistipps, Alltagshinweise und Fallbeispiele

 

Zugangsvoraussetzungen und Zielgruppe: Dieser Baustein ist gedacht für alle, die mit Kindern zu tun haben und den Baustein "Hochsensibilität - Reizüberflutung und Regulation" bereits besucht haben. Durch unsere Kooperation mit Tina Pichler - Training und Mentoring besteht außerdem die Möglichkeit das Bildungsangebot "FachpädagogIn für Hochsensibilität" zu absolvieren. (Verknüpfung im Aufbau.)
Ort: jobs|mit|herz Bildungsinstitut - 22., Ziegelhofstraße 149

Ablauf: Theoriebaustein mit Praxisbeispielen, elektronischer Erhalt der Teilnahmebestätigung (20UE)
Kurszeiten: Samstag 9-18 Uhr und Sonntag 9-13 Uhr

Kosten: 220.- Euro
Anmeldeschluss: 10 Werktage vor Start

 

Termine zur Auswahl:

5./6. Oktober 2019
25./26. April 2020